Alternative Arzneimittel

Pflanzliche, homöopathische Arzneimittel als Alternative gegenüber chemisch-synthetischen Arzneimitteln

Für pflanzliche, homöopathische Arzneimittel sprechen gleich eine ganze Reihe von Fakten:

  • schmerztherapeutisch einsetzbar
  • erheblich weniger Nebenwirkungen
  • keine Suchtgefährdung
  • Herabsetzung starker Schmerzmittel sowie Cortison-Präparaten
  • kombinierbare Wirkstoffe
  • kein Hang-Over-Effekt
  • geeignet für alle Altersstufen

Einsatzgebiete:

  • Schmerz
  • Rheuma
  • Neuralgien
  • Gelenkentzündungen
  • Lumbago
  • Arthrose
  • Prolaps/Protrusion
  • Muskelschmerzen
  • Ischialgie
  • Osteochondrosen
  • nach neurochirurgischen Eingriffen
  • Psyche
  • Vegetative Dystonie
  • Burnout-Syndrom
  • Angst
  • Depression
  • Schlafstörung
  • Migräne
  • allg. Kopfschmerzen
  • Organsysteme
  • Herz-Kreislauf
  • Gefäße
  • Lunge
  • Urogenital
  • Leber
  • Nieren
  • Magen-Darm
  • Endokrinologie

Verabreichungsformen:

Tabletten, Dragees, Infusionen und Injektionen (i.m., i.v., s.c.)

Wirkung:

nach genauer Einnahme in einigen Tagen (abhängig von der Lebenssituation)

© Copyright - Therapiekonzept Steffen Fuchs & Team | Dingworthstr. 12 | 31137 Hildesheim | Tel. 05121 10 20 28

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung einverstanden. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close