Verschleiß-Erscheinungen

Degenerative Verschleißerkrankungen – Therapiemöglichkeiten Arthrose / Osteochondrose / Altersverschleiß

Definition ganz einfach:

Bei diesen Krankheitsbildern handelt es sich um den Verlust von Knorpelgewebe zwischen den Gelenken, ob im Bereich der gesamten Wirbelsäule oder an allen anderen Gelenken.

Die Pufferzone zwischen den Gelenkpartnern fehlt. Dieses führt zu massiven Bewegungseinschränkungen und später zu Schmerzzuständen.

Was können wir tun?

  • Unstrittig ist eine sinnvolle Bewegungstherapie nach erlernter Methode (natürlich auch in Eigenverantwortung).
  • Manualtherapeutisch Techniken – um soweit wie möglich die noch vorhandenen Platzverhältnisse zwischen den Gelenken auszunutzen bzw. wiederherzustellen.
  • Neue Platzhalter schaffen! Leider ist es bis heute nicht möglich Knorpelgewebe wieder zum Wachstum zu bringen (Knorpelgewebe ernährt sich nicht über Blutgefäße sondern über Be- und Entlastung = Schwammprinzip).

Möglich ist aber das Anlagern von Bindegewebe zwischen den Gelenken. Dieses führt zur Pufferung der Gelenke und somit zu Schmerzreduktion.

© Copyright - Therapiekonzept Steffen Fuchs & Team | Dingworthstr. 12 | 31137 Hildesheim | Tel. 05121 10 20 28